Mit dem Rad unterwegs in Djursland

Entlang der Küste und im Landesinneren breitet sich eine Vielzahl an Fahrrad- und Wanderwegen wie ein Spinnennetz aus. Auf ruhigen Nebenstraßen durch die wunderschöne Landschaft zu radeln, ist eine hervorragende Art und Weise, sich zu entspannen und die Natur von Djursland zu genießen. 
Die abwechslungsreichen Küsten-, Feld- und Waldlandschaften mit ihren sanften Hügeln laden förmlich zu Entdeckungsreisen mit dem Fahrrad ein, und die Gegend lockt mit Schlössern, Gutshöfen und anderen spannenden Dingen abseits der Hauptstraßen.

Holen Sie sich Inspiration für ihre Fahrradtouren hier auf dieser Seite.

Mit dem Rad unterwegs in Djursland

Wander- und Radwege in Djursland:

Eingezeichnete Routen:

  • Nordsøstien
  • Gjerrildbanen
  • Molsruten
  • Lodsstien
  • Kaløstien

Ebeltoft Mountainbike

Singletrack Grenaa

Berge in Djursland, Nationalpark Mols Bjerge

Touren in Mols Bjerge

Im Herzen des Nationalparks. Dänemark hat keine Berge?! Der Nationalpark Mols Bjerge beweist das Gegenteil. Hier erwarten Radurlauber idyllische Städte und großartige Aussichtspunkte.

Die Route in Mols Bjerge

Sehenswürdigkeiten

Punkt 1: Femmøller By und Strand

Punkt 2: Agri Bavnehøj

Punkt 3: Trehøje

Punkt 4: Strandkær.

Übernachtungsmöglichkeiten: Ebeltoft Strand Camping, Fuglsøcentret, Lyngsbæk Feriecenter. 

Verpflegung: Egils Café

Djursland mit dem Fahrrad und Touren

Karte mit Fahrrad- und Touren routen

HELGENÆS - MOLS HOVED - MOLS BJERGE - AHL - SKÆRSØ - ØRNBJERG - KALØ - KOLIND - KATHOLM - KOLINDSUND - GJERRILD - BØNNERUP - FJELLERUP - LØVENHOLM - UDBYHØJ - MTB Bahnen, Ebeltoft, Auning, Ørsted und Grenaa.

Kinderfreundliche Strände und 18 Blue Flag-Strände

Strände in Djursland - an der dänischen Ostsee

Djursland ist an drei Seiten von Meer umgeben – genau richtig für einen Badeurlaub. Charakteristisch für die Strände von Djursland sind seichtes Wasser und weißer Sand.